deutsch  englisch  
home    kontakt    anfahrt    sitemap    suche    impressum    
Abteilung für Kinderkardiologie  /  Spezifisch  /  Intensivbehandlung
Unsere Abteilung
Terminvergabe
Patienteninformationen
Sportambulanz
Veranstaltungstermine
Herzkatheter
Kinder-Herzchirurgie
Intensivbehandlung
Psychosozialer Dienst
Forschung
Lehre u. Weiterbildung
Sport und Freizeit
Presse
Intern
Links
Spenden

Station Intensiv Unten


Die interdisziplinäre pädiatrische Intensivstation hat zehn Intensiv- bzw. Überwachungsplätze.

Hier werden Frühgeborene, Säuglinge, Kleinkinder und Schulkinder während ihrer postoperativen Phase nach kardiochirurgischen, neurochirurgischen, urologischen und abdominellen Operationen versorgt.  Ebenso werden Patienten nach Vergiftungen, Beinahe- Ertrinkungsunfällen, nach schweren Infektionen und anderen Erkrankungen versorgt.

Krankenhäuser in der näheren Umgebung verlegen auch Kinder mit schweren Beatmungsproblemen, bei denen im Verlauf eine Extrakorporale Membranoxygenierung (ECMO) durchgeführt werden muss, zu uns. Somit liegt einer unserer Schwerpunkte in der Therapie und Pflege des akuten Lungenversagens (ARDS) im Kindesalter

Unser Pflegeteam besteht aus examinierten Kinderkrankenschwestern /-pflegern und Fachschwestern /- pfleger  für Kinderheilkunde, Anästhesie und Intensivmedizin. Gleichzeitig arbeiten Fachweiterbildungsteilnehmer /- innen, Kinderkrankenpflegeschüler /- innen, Hospitanten und zeitweise Studenten in unserem Team. Ein Zivildienstleistender unterstützt uns in den logistischen Aspekten unserer Arbeit.

Die ärztliche Versorgung ist durch einen Schichtdienst rund um die Uhr gewährleistet. Die Ärztinnen und Ärzte im Schichtdienst unterstützen und führen die Arbeit unseres Stationsarztes und Oberarztes weiter.


Richtfest für das Eltern-Kind-Zentrum



Schnuppertag Voltigieren - Herzkidsday am 25. Juni 2017

Long-QT-Studie bei Schwangerschaft

Innovationspreis NRW für die Abt. Kinderkardiologie

Stiftung Kinderherzzentrum Bonn




Werden Sie Mitglied in der Elterninitiative für herzkranke Kinder und Jugendliche Bonn

Deutsche Kinderherzstiftung